Das Wichtigste in Kürze:

    • Querträger Instrumententafel für Mercedes-Benz V-Klasse/Vito
    • Vollautomatisierte Montage beim Endkunden via Roboter – Zentrierbolzen in Richtung Stirnwandanbindung
    • Einteilige Anbindung des I-Tafelträgers an den Mitteltunnel (Halbschalen-Design)

     

     

     

     

    Benefits:

      • KTL Beschichtung erlaubt Korrosionsschutz bereits bei Auslieferung des Bauteils
      • Einteiliges Design der Tunnelanbindung stellt Gewichtsoptimierungen dar
      • Abgestimmter Schweißprozess auf das Fügen von unterschiedlichen Stahlwerkstoffen

       

       

       

       

      Querträger Instrumententafelträger

      Technologien: Umformen, Buckelschweißen, MAG Schweißen, Lichtbogenschweißen, KTL-Beschichtung

      Produktionswerke: Cucujães/Portugal, Ovar/Portugal

      Kapazität/Jahr: 165.000

      Kunde/Modell: Mercedes-Benz, V-Klasse/Vito